WiFi-Steckdose (1) – Gelegenheit macht Forschung

Beim letzten Aldi-Besuch hat sich ein WiFi-Steckdosenset in den Einkaufswagen geschlichen – 19,99 Euro für zwei Schaltsteckdosen, von denen eine mit WiFi ausgerüstet ist und sich per App vom Smartphon auch übers Internet schalten lässt.20161013_084446

Da steckt eine Menge Logik und Spielpotential drin, dachte ich mir. Technisch ist das simpel: Eine Dose hat WLAN und agiert als per WLAN und/oder Internet steuerbare Zentrale, welche die anderen Dosen dann per Funk über 433,9 MHz schalten kann. Viel Raum zum Spielen also.

Bevor ich mich mit den technischen Details des Spielzeugs beschäftige, habe ich mal nachgeschaut, was ich da eigentlich gekauft habe, Chinaware, keine Frage – aber die Verbreitung hat mich dann doch überrascht. Das System wird unter verschiedenen Labels fast unverändert in vielen verschiedenen Gewändern verkauft und unterstützt eine Vielzahl von Endgeräten.

Bei Aldi heisst es Easyhome. Bei Lidl und andern wird das mehr oder weniger identische Gerät unter anderem Namen gelistet:

Die Bewertungstexte der Micromax-Dose sprechen denn auch Bände über ein chinesisches LowCost-Produkt: Die Oberflächen der Handy-Apps sind gruselig. Die versprochene Programmierbarkeit (zeitgesteuertes Schalten) funktioniert NUR auf der WLAN-Dose, nicht aber auf den Funkdosen. Andersherum können nur die Funkdosen mit der Funkbedienung geschaltet werden, nicht aber die WLAN-Dose etc.pp.

Da hat mich das Ökosystem beim Billigheim Pearl echt überrascht: Da gibts vom Strommessgerät über den Rolladenmotor bis zur Lampenfassung schier alles – und optisch ist sehr klar, dass das alles vom selben Hersteller kommt und dasselbe System umfasst. Jetzt wäre natürlich interessant, wer dahintersteckt, und was drinsteckt und was man damit machen kann.

Auf meinem Gerät selber ist wie zu erwarten nur ein Aufkleber des deutschen Importeurs.

Ich habe mal die App ein wenig angesehen, und auch der WLAN-Stecker ist schon aufgeschraubt – ich berichte bald weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.